Aleo Solar GmbH gibt Details zur neuen Modulserie mit 400 W Spitzenleistung bekannt
25.05.21

Die Photovoltaik-Module der Serie „Leo“ gibt es mit einer Leistung bis 400 Watt. Die Serie ist optimal für Anlagen im privaten und gewerblichen Bereich geeignet, die besonders langlebig sein sollen und bei denen viel Energie auf begrenztem Raum erzeugt werden muss. Die Modulserie wird im dritten Quartal dieses Jahrs verfügbar sein.

 

Das Hauptprodukt „Leo 400 W“ ist ein Modul mit weißer Rückseitenfolie. Die hohe Leistung wird unter anderem durch die Verwendung von größeren Wafern im Halbzellen-Design erreicht. Weiterhin verwendet die aleo eine innovative Multi-Busbar Technologie. Eine Full-Black Version wird ebenfalls Teil der Serie sein.

 

Die aleo solar GmbH bringt mit der Leo-Serie wieder ein Modul auf den Markt, das gut für das Handling im Aufdachbereich geeignet ist. Die Abmessungen des Hauptmoduls betragen 1750 mal 1140 mm, bei einem Gewicht von ca. 22 Kilogramm. „Uns war es besonders wichtig, das Optimum zwischen Modulfläche und hoher Leistung zu finden“, erklärt aleo´s Qualitätsleiter Dr. Alexander Kasic.

 

Um bei der Installation schwieriger Dachflächen besonders viel Flexibilität zu gewährleisten, sind beide Module, das mit der weißen und das mit der schwarzen Rückseitenfolie, auch im kleineren Format verfügbar. Diese Module messen 1560 mal 1140 mm und sind mit dem jeweiligen großen Pendant verschaltbar.

 

Auch das Indach-System von aleo, das Solrif-Modul, wird in die neue Linie überführt. Das neue Solrif Produkt wird ein Rastermaß von 1140 mal 1590 mm haben.

 

Für die Markteinführung hat sich aleo bewusst Zeit für umfassende Tests gelassen. Im hauseigenen Testcenter wurde das Zusammenspiel möglicher Materialkombinationen geprüft und getestet bis optimale Zusammenstellungen gefunden sind. Vielversprechende Produkte durchliefen anschließend weitere interne sowie externe Tests, die weit über den Branchenstandard hinausgehen. Bis schließlich ein Produkt entstand, das den hohen Ansprüchen des Herstellers in Hinblick auf Haltbarkeit, Qualität und Sicherheit gerecht wird. Die Serie wird mit dem neuen IEC Standard ausgezeichnet (IEC 61215:2021). Darüber hinaus wird die Leo-Serie dieselben Zertifikate erwerben, wie die aktuelle Modulgeneration.

 

Die überdurchschnittliche Langlebigkeit und Robustheit der Produktlinie zeichnen sich auch in den umfassenden Garantien ab. Aleo gewährt eine 25-jährige Produkt und Leistungsgarantie auf alle Produktvarianten. Es ist der Firma gelungen, ein Produkt zu entwickeln, das den Qualitätsstandards entspricht, für die aleo bereits seit 20 Jahren steht.

 

hallo
Neue Modulserie der aleo solar GmbH
Das Flagship Produkt der Leo-Serie
Download jpg (64 KB)