Aleo gewinnt Innovationspreis für Markenqualität

HE-Tec Serie hat gleich drei Preise gewonnen.

 

Immer wieder haben wir neue Maßstäbe in der Produktion von qualitativ hochwertigen Solarmodulen gesetzt. Jetzt habe wir für unsere HE-Tec Serie den repräsentativen und international renommierten PLUS X Award erhalten. Das Juroren Team war sich einig: “Wer auf Solarstrom umsteigen will, für den sind die HE-Tec Solarmodule der aleo solar GmbH definitiv eine Empfehlung.”

Die innovative HE-Technologie findet in allen Premium-Produkten Anwendung und gewährleistet langfristig sehr hohe Wirkungsgrade. Die HE-Tec Module wurden mit gleich drei Gütesiegeln ausgezeichnet, namentlich für “Hohe Qualität”, “Bedienkomfort” und “Funktionalität”.

Das Flagship-Modul der Serie ist das X63 Premium. Das Modul ist in den Leistungsklassen 333, 340 und 345 Wp erhältlich. Die kleine Version mit 48 Zellen ist mit dem 60-Zeller verschaltbar.

Nachhaltigkeit entsteht durch sehr lange Betriebszeiten!

 

“Qualität und Zuverlässigkeit unserer Produkte stehen bei aleo an erster Stelle. Das wird durch diese Auszeichnung eindrucksvoll bestätigt. Wer sich für aleo entscheidet, soll unkomplizierte Solarenergie mit unseren erstklassigen Photovoltaik-Modulen erleben”, sagte aleos Qualitätsleiter Dr. Alexander Kasic.

So sehen Gewinner aus! Aleos Technischer Leiter Thomas Platzeck und Qualitätsleiter Dr. Alexander Kasic freuen sich darüber, dass die HE-Tec Serie mit dem Plus X Award ausgezeichnet wurde.

 

Der Plus X Award

 

Der Plus X Award ist der weltweit größte Innovationspreis für Technologie, Sport und Lifestyle. Er zeichnet Marken für den Qualitäts- und Innovationsvorsprung ihrer Produkte aus. Die Auszeichnungen werden von der aus unabhängigen Fachjuroren zusammengesetzten Expertenjury des Plus X Award vergeben. Diese Fachredakteure, Designer und Branchenexperten kommen mehrere Male im Jahr zusammen, um über die besten Produkte und Technologien ihrer Branchen abzustimmen.

 

Hohe Qualität

 

Aleo hat mit „High Quality” eines der bedeutendsten Gütesiegel erhalten. Dieses bestätigt unser  Bestreben, durch erstklassige Verarbeitung von hochwertigen Komponenten und engmaschigen Qualitätskontrollen, herausragende Qualität zu liefern.

Weiterhin steht das Siegel auch für die Langlebigkeit der Produktlinie. „High Quality”-Produkte unterscheiden sich in diesen Belangen von Massenware, die mit der Inkaufnahme des verfrühten Ausfalls entworfen wurde.  Produkte von aleo sind ein nachhaltiges Investment in die Zukunft, für das wir mit einer 25-jährigen Produkt- und Leistungsgarantie einsteht. Mit Modulen von aleo können sich Anlagenbesitzer darauf verlassen, dass diese auch im 25. Betriebsjahr noch mindestens 85% der Nennleistung erreichen.

 

Funktionalität

 

Das Gütesiegel „Funktionalität“ haben wir erhalten, weil die Jury  von den zahlreichen Zusatzfunktionen der Produkte überzeugt ist. Aleo geht hier weit über den von der IEC gesetzten Branchenstandard hinaus. So halten unsere Module höherer Belastung stand und sind weitaus beständiger als es die Branchennorm fordert. Auch extremes Wetter ist für unsere Produkte kein Problem: Von den Nordseeinseln bis hin zur Zugspitze und sogar auf einer antarktischen Forschungsstation sind bereits aleo-Module unter härtesten Bedingungen erprobt worden.

Ein weiteres Plus: aleo´s HE-Tec geht über den klassischen Aufdach-Bereich hinaus. Die Indach-Module Solrif ersetzen vollständig die komplette Dacheindeckung und entsprechen den Brandschutzbedingungen einer harten Bedachung.

 

Bedienkomfort

 

Aleo hat das Gütesiegel „Bedienkomfort“ erhalten, weil wir als Systemanbieter immer die richtige Lösung parat haben. Neben Modulen bieten wir auch passende Systemkomponenten sorgfältig ausgewählter Hersteller an. Die daraus resultierende Flexibilität überzeugt Installateure und Anwender. Weiterhin punkteten wir mit umfassenden Installationsanleitungen und Schulungen, um unsere autorisierten Fachhändler immer auf dem neusten Stand zu halten.

Die Installation selbst ist dank stabilem Rahmen und abgerundeten Kanten überdurchschnittlich einfach. Ein extra langer Klemmbereich sorgt dabei für mehr Flexibilität. Zudem sind die Module der HE-Tec Serie in zwei miteinander verschaltbaren Größen verfügbar, damit auch schwierige Dachflächen, wie Walm- und Giebeldächer, optimal genutzt werden können.

 

Die Auszeichnung des PlusXAwards für die HE-Tec Serie
Die Auszeichnung des PlusXAwards für die HE-Tec Serie.